Computer Science
Home

Computer Science Colloquium

Im Rahmen des Informatik-Kolloquiums, das von den Instituten des Fachbereichs Informatik, der Österreichischen Gesellschaft für Informatik (ÖGI), der Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung (ADV) sowie der Österreichischen Computergesellschaft (OCG) abgehalten wird, spricht

Prokurist Ewald Baumann

Österr. Post AG Wien

über das Thema:

Verdammt zum Erfolg Die POST AG in Österreich und Osteuropa

Zeit: Thu 30.10.2003, 15:15, 60 Minuten
Ort: TNF 211

Zusammenfassung

Seit seiner Gründung im Jahre 1490 hat das Postwesen dramatische Veränderungen erfahren, wobei die stärksten Veränderungen in technischer, kommerzieller und strategischer Natur in den letzten 10 bis 15 Jahren erfolgten . Die ehemals kaiserlich privilegierte Post konnte noch immer monopolisiert im Nachkriegsösterreich mit der Verbreitung des landesweiten, individualisierten, Festnetz-Telephons weite Kundenkreise erschließen. Internet und Handy auf der technischen Seite, zunehmende Personal-Kosten der Briefpost auf der kommerziellen Seite und Deregulierung auf der politischen Ebene stellten gewaltige Anforderungen dar, die einerseits den Zwang zur Neuerung und andrerseits auch Chancen durch IT-Einsatz brachten. In diesem Vortrag wird Herr Prokurist Ewald Baumann über diese komplexen Zusammenhänge und die daraus resultierenden Herausforderungen und Zukunftsvisionen berichten. Besonders angesprochen werden: Die Österr. Post-AG im Wandel der Zeit IT als strategisches Geschäftsfeld Die Rolle der IT im Wandel eines Unternehmens Neue Herausforderungen Konzept einer Erfolgsstrategie
Einladender: o. Univ.-Prof. Dr. Gerhard Chroust

Liste aller Vorträge
Last modified on Thursday, 01-Jan-1970 01:00:00 CET